Infos zur Behandlung während der Coronavirus-Pandemie

Effektive Physiotherapie

alarm_on

Schnelle Diagnose

Vor jeder Behandlung steht unabdingbar eine gründliche Diagnose! Dafür nehmen wir uns Zeit!

sentiment_satisfied_alt

Schneller schmerzfrei

Wer einen gemeinsamen Behandlungsplan verfolgt, kann etwas erreichen! Wir helfen Ihnen dabei!

event_available

Erstkontakt auch ohne ärztliches Rezept

Sie vereinbaren auch ohne einen vorhergehenden Arztbesuch einen Termin. Wir hören Ihnen zu, erheben einen Befund, erarbeiten eine plausible Diagnose und besprechen mit Ihnen die Behandlungsstrategie.

Therapieangebot

  • ganzheitliche systemische Behandlung
  • Manuelle Therapie (MT)
  • Neurologische Behandlungen (Bobath, PNF)
  • Krankengymnastik (KG)
  • Massage (KMT)
  • Manuelle Lymphdrainage (MLD)
  • Sportphysiotherapie
  • Sling-Trainings-Therapie
  • Behandlung nach Fasziendistorsionsmodell (Typaldos)
  • Atemtherapie
  • Nervenmobilisation
  • Colonmassage
  • Hausbesuche
  • Kiefergelenkstherapie
  • Kopfschmerzbehandlungen
  • Kinesiologisches Tapen
  • Klassisches Tapen
  • Postoperative Behandlungen

Profisport

Meine Karriere als Physiotherapeut war und ist eng mit dem Profisport verbunden. Auch heute arbeite ich noch kontinuierlich und leidenschaftlich mit Athleten im Hochleistungsport zusammen und gebe meine gesammelten Erfahrungen im Praxisalltag an Sie weiter.

Tom Liebscher

Tom Liebscher aus Dresden wurde in Tokio 2021 Olympiasieger im Kajak-Vierer über 500 Meter. Tom, herzlichen Glückwunsch Deinem Team und Dir zum Olympiasieg! Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Dir und natürlich auch auf neue sportphysiotherapeutische Herausforderungen auf dem Weg nach Paris 2024!

Vakifbank Istanbul

In der Saison 2016/17 war ich verantwortlich für die Verletzungsprophylaxe und die Organisation der Regenerationsbehandlungen bei Vakifbank Istanbul und arbeitete regelmäßig als Sportphysiotherapeut und Osteopath in Istanbul. Der Gewinn der Championsleauge war ein Highlight in meiner Laufbahn.

Deutscher Volleyball-Verband

Voller Stolz trug ich in den Jahren 2011 bis 2015 den Adler auf der Brust und blicke auf zwei Vize-Europameistertitel 2011 und 2013 gemeinsam mit dem Team zurück.

Steffi Kriegerstein mit Silbermedaille bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro

Steffi Kriegerstein

Die Silbermedaillengewinnerin von Rio 2016 im Kajak-Vierer über 500 m, Steffi Kriegerstein, bereitet sich vor unserer Haustüre – auf der Elbe stromauf- und abwärts – auf die Olympischen Spiele 2021 in Tokio vor. Für dieses große Ziel werden wir auch sportphysiotherapeutisch gemeinsam hart in der Praxis arbeiten. Alles Gute, Steffi!

Dresdner SC 1898 Volleyball

Von 1999-2009 sammelte ich Erfahrungen als Berufsneuling bis hin zum verantwortlichen Physiotherapeuten beim Dresdner Sportclub 1898 von den Nachwuchsteams bis hin zur 1. Damenmannschaft. Der Pokalsieg 2002 und der Meistertitel 2007 sind eine wunderschöne Erinnerung an viele schöne Momente.

SG Dynamo Dresden

Seit der Saison 2017/18 sind wir für die sportphysiotherapeutische Vor- und Nachbehandlung der Bundesligaschiedsrichter im Dresdner Rudolf-Harbig-Stadion verantwortlich.

Bobteam Nico Walther

Seit 2015 schlägt nun auch ein Herz für den schnellen und faszinierenden Bobsport. Wir freuen uns gemeinsam mit Nico Walther und seinem Team kontinuierlich weiter an den großen Zielen zu arbeiten.

Deutscher Olympischer Sportbund

Im Jahr 2007 erwarb ich die höchste Lizenz im Bereich der Deutschen Sportphysiotherapie und bilde mich regelmäßig zu Lizenzverlängerungen weiter.

Olympiastützpunkt Sachsen

Die Betreuung der Kaderathleten für den Olympiastützpunkt zieht sich wie ein roter Faden durch die letzten Jahre.